Zum Kundenkreis zählen

Dekorativer Fensterfilm: Eine Buntglas-Alternative

Startseite » Wissenswertes » Dekorativer Fensterfilm: Eine Buntglas-Alternative

Dekorativer Fensterfilm: Eine Buntglas-Alternative

Seit Jahrhunderten zieren Buntglasfenster die wichtigsten Gebäude der westlichen Welt. Alles, von Kathedralen und Museen bis zu Herrenhäusern und Schulen, hat sie alle benutzt – fast ohne Ende. Diese dienen sowohl einem künstlerischen als auch einem funktionalen Zweck. Sie sind, in jeder Definition, der Inbegriff dessen, was ein Fenster erreichen sollte. Leider sind sie auch extrem teuer in der Erstellung und Installation.

Innenarchitekten und andere Liebhaber von Buntglasfenstern verstehen diese letzte Tatsache recht gut und haben eine weitaus günstigere Alternative – dekorative Fensterfolie – entwickelt . Obwohl sie kein absolut perfekter Ersatz für ein echtes Buntglasfenster ist, ist dekorative Fensterfolie eine sehr erschwingliche Alternative . Hier ist warum:

  • Es sieht bemerkenswert gut aus – Dekorative Fensterfolie kann so einfach sein wie ein einheitliches Mattglas durch einfarbige Schraffuren zu einer komplizierten und bunten Glasmalerei. Richtig installiert, kann der Effekt ziemlich atemberaubend und realistisch aussehen. Die dekorative Folie verleiht den vorderen Türen und ihren Seitenlichtern, den inneren Glastüren – wie denen, die eine Bibliothek betreten – und den Duschwänden in Ihrem Hauptbadezimmer Eleganz, wenn Sie so geneigt sind. Kurz gesagt, es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um einen Wert – ästhetisch und finanziell – zu jedem Raum in Ihrem Haus hinzuzufügen.
  • Es ist extrem langlebig – in der Regel aus dem synthetischen Harz Polyester hergestellt – eine Verbindung, bekannt für seine Dimensionsstabilität, Zugfestigkeit und Klarheit – dekorative Fensterfolie kann auch eine Reihe von Oberflächen angewendet oder eingebettete Behandlungen erhalten. Das Ergebnis ist eine kratzfeste Oberfläche, die auch die Festigkeit des Glassubstrats selbst erhöht. Mit anderen Worten, dekorative Filme können auch dazu dienen, „Sicherheitsglas“ in Bereichen zu schaffen, in denen ein Bruch durch einen schweren Aufprall gefährlich sein könnte, wie beispielsweise ein Poolhaus oder ein Kinderzimmer. Darüber hinaus kann diese Funktion verhindern, dass Eindringlinge in Ihr Objekt gelangen, wenn das Glas zerbrochen ist.
  • Es ist auch funktionell – Traditionelle Fenster – sogar Buntglasfenster – erlauben oft Außenstehenden, in ein Haus zu sehen. Dekorative Folie kann hergestellt werden, die Privatsphäre bietet, aber auch eine große Menge an Licht in einen Raum hineinlässt. Kurz gesagt, es bietet das Beste aus beiden Welten. Darüber hinaus ist dekorative Fensterfolie völlig glatt. Dies bedeutet, dass es in den zurückgesetzten Bereichen keinen Schmutz und Schmutz ansammelt und es viel einfacher zu reinigen ist als echtes Bunt Glas. Schließlich blockiert dekorative Fensterfolie schädliche UV-Strahlen von Ihrem Haus zu infiltrieren und schützt auch vor passiver solarer Wärmegewinnung. Alles in allem ein ziemlich beeindruckendes Produkt.
  • Endlich ist es wirklich erschwinglich – Im Vergleich zu den Kosten eines echten Stain-Glas-Fensters ist dekorative Folie ein absolutes Schnäppchen. Es gibt wirklich keinen Vergleich zwischen den beiden. Als Kunstwerk können die Kosten für das Entwerfen, Erstellen und Installieren eines Buntglasfensters das Budget von fast jedem, der kein Millionär ist, belasten. Auf einer bescheideneren Ebene können sich die Kosten für ein massenproduziertes Buntglasfenster regelmäßig auf Tausende von Dollar ausdehnen. Dekorative Fensterfolie kann dagegen viel weniger verbaut werden.

Es gibt viele Dinge – einige ziemlich offensichtlich und einige weniger offensichtlich – zu berücksichtigen, bevor ein dekoratives Filmfenster installiert wird. Auf lange Sicht lohnt es sich, professionelle Beratung zu suchen, bevor Sie fortfahren. Für weitere Informationen zu den Vorteilen von dekorativen Fensterfolien kontaktieren Sie uns bitte unter info@polynord.de.

About the Author:

Leave A Comment